Comfortable luxus base camp orca tours 2000005015 Orca A38 JohnstoneStrait GreyWolfExpeditions GuideBillElliott Humpback Whale Saratoga Beach Kayaking Tours

Den Walen auf der Spur!

In unserem Walbeobachtungscamp 'Orca Camp', im beruehmten Johnstone Strait zwischen Hauptland von Canada und Vancouver Island, offenbart sich unser einzigartiges, oekoligisch freundliches Camp/Zeltlager. Endlos weite Straende, nur bevölkert von Walen, Orcas, Schwarzbaeren, Pumas und Adlern. 

Orca Camp ist das Ziel derer, die Naturschönheiten und Entspannung in purer Natur suchen. Prägend ist die Wildnis und die wilden Tiere in ihrer natuerlichen Umgebung.

Kajaktouren mit Orcabeobachtung auf Vancouver Island im einzigartigen Stil:

Schon beim Aufwachen lauschen Sie dem Gesang der Wale zu. Ihr Zelt haben Sie am Meeresufer aufgeschlagen und hören bereits morgens das Rauschen der Wasserfontänen, die von Buckelwalen beim Ausatmen ausgestoßen werden. Später am selben Tag beobachten Sie nahezu ehrfürchtig, wie eine Gruppe Schwertwale (auch „Orcas“ oder „Killerwale“ genannt) an Ihrem Kajak vorbeischwimmt, während Weißkopfseeadler ins Wasser stoßen, um Lachse zu fangen. All dies können Sie im Rahmen der „Orca Waters Base Camp“-Kajak-Tour mit Grey Wolf Expeditions erleben!

Für eine Kajak-Tour mit Schwert- und Buckelwalen ist die Meerenge Johnstone Strait an der Nordostküste Vancouver Islands mit Sicherheit das beste und schönste Fleckchen Erde. In eben dieser Gegend, die bekannt ist für ihr hohes Aufkommen an Walen, lassen sich die beeindruckenden Meeressäuger ganz wunderbar beobachten. Grey Wolf Expeditions „Walbeobachtungs Base Camp“ liegt direkt im Herzen der artenreichen Gewässer - inmitten der uralten Regenwälder Vancouver Islands.

Die Tour dauert vier Tage und drei Nächte, die Sie im Basislager verbringen. In dieser Zeit kajaken Sie zwei unterschiedlichen Kajak-Routen der Gegend. Schwertwale und Buckelwale schwimmen regelmäßig am Camp vorbei - oft sogar schon morgens, wenn Sie gerade Ihren frisch gebrühten Kaffee aus organischem Anbau genießen oder beim frisch gefangenen Lachs-Essen am abendlichen Lagerfeuer sitzen. Die Gewässer der Umgebung beherbergen Seehunde, Schweinswale, Minkwale sowie vom Gezeitenwechsel geprägte Fauna und Flora. Nester von Weißkopfseeadlern sowie eine Kolonie von Stellerschen Seelöwen befinden sich unweit des Basislagers und lassen sich daher problemlos „anpaddeln“. Nicht selten kann man Buckelwale dabei beobachten, wie sie durch einen Schwarm kleiner Fische stieben, um sich für ihre Wanderung in den Süden Fett anzufressen.

Nachfolgend finden Sie ein Beispiel einer Tourbeschreibung. Die Kajak-Routen variieren etwas bei jeder Tour - abhängig von Wildtierbeobachtungen, Strömungen, Gezeiten und der jeweiligen Wetterlage.

4 Tage / 3 Nächte

Tag vor Tourbeginn:
Planen Sie, die Nacht vor Tourbeginn in Campbell River zu verbringen. An diesem Abend findet um 17:00 Uhr ein Meeting mit Ihren Kajak-Guides in Ihrem Hotel / Motel. Ihre Reiseleiter werden Ihnen eine Übersicht über die bevorstehende Kajak-Tour geben, Ihnen große Taschen zur Verfügung stellen, in denen Sie Ihre Kleidung trocken aufbewahren können, und jegliche Fragen, die Sie eventuell haben, beantworten.
Ein Abendessen ist am Tag 0 nicht inklusive.

Beschreibung

1. Tag
Wir treffen uns um 8:30 morgens und beladen dann unser Van (4x4 truck) in Ihrem Hotel.  Ihr Gepäck wird in unserem Van transportiert. Ihr Fahrzeug sowie zusätzliche Gepäckstücke können Sie während der Kajak-Tour im Hotel parken bzw. aufbewahren. Sollten Sie ein Hotel ohne Parkmöglichkeiten gebucht haben, können wir Ihnen eine beschränkte Anzahl von kostenlosen Parkplätzen bei unserem Büro anbieten.

Die 90-minütige Auto-Fahrt bringt uns zu unserem Basislager 'Orca Camp'. Bei Ankunft im Basislager führen unsere Guides zunächst eine Orientierungstour sowie eine Kajak- und Sicherheitseinweisung durch. Noch vor dem Mittagessen unternehmen wir unsere erste Kajak-Fahrt, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich an die Nutzung der Kajaks zu gewöhnen sowie Ihre neue Umgebung in der kanadischen Wildnis und die anderen Teilnehmer kennenzulernen.
Mahlzeiten inklusive: Mittagessen - Abendessen

2. / 3. Tag:
Jeden Tag wartet ein neues Erlebnis bzw. eine neue Route auf Sie. Unser Basislager hat die ideale Lage, um die umliegenden Gegenden zu erforschen. Wir befinden uns nahe an den Schwimmrouten der Schwertwale (auch „Orcas“ oder „Killerwale“ genannt) und unweit der Nahrungsgründe der Buckelwale. Auch zu den zahlreichen Inselchen der Umgebung, die Unmengen an Seevögeln, Weißkopfseeadler und Seehunde beherbergen, ist es nicht weit. Hier gibt es immer viel zu sehen!

Sowohl Orcas als auch Buckelwale schwimmen regelmäßig an unserem Camp vorbei - und wir konnten zum Abendessen am Strand schon viele „Wal-Vorführungen“ bewundern. Wenn wir im Wasser auf Schwertwale treffen, versenken wir oft ein Hydrophon, um den Walgesang auch an der Wasseroberfläche zu hören.

Ihre Kajak-Guides richten die Planung jedes Tages nach der Wetterlage, Wildtierbeobachtungen sowie den Interessen der Tourteilnehmer aus. Unseren Lunch nehmen wir gewöhnlich an abgeschiedenen Stränden ein; abends kehren wir stets zu unserem komfortablen Basislager zurück.

Kein Tag gleicht dem anderen; Sie können jedoch stets darauf vertrauen, dass sich unsere Vorstellungen mit den Ihren decken: die Gegend erforschen, Kajak fahren, Wale beobachten und die Schönheit der Natur in vollen Zügen genießen.
Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

4. Tag:
Am letzten Tag genießen wir ein herzhaftes Frühstück, bevor wir uns zu unserer letzten Paddeltour aufmachen. Zum späten Mittagessen kehren wir ins Basislager zurück; im Anschluss daran haben Sie Zeit, Ihre Sachen zu packen und noch ein paar Fotos zu schießen. Sie sind gegen 17:00 Uhr wieder in Campbell River am Hotel. 

 

Neue Orca Camp Internetseite. 

 

Tour im Ueberblick: 
4 Tage/3 Nächte  

Diese Kajaktour führt uns zu den Walen in der Johnstone Strait. Gerade mit dem Kajak bieten sich ausgezeichnete Möglichkeiten, die Tierwelt in diesem Gebiet zu erkunden. Die Johnston Strait ist eines der besten Gebiete der Welt, um Orcas (Killerwale) zu beobachten. Außerdem können aber auch Seelöwenkolonien und eine Vielzahl an Wasservögeln beobachtet werden. 

REISEBESCHREIBUNG

1. Tag:
Treffpunkt in Campbell River. Nach einer kurzen Tourbesprechung fahren wir mit unserme Allradantrieb Truck auf die Reise durch BC's Wildnis. Von dort aus erfolgt ein Transfer mit dem Motorboot zu unserem Basiscamp, eine kleine private Bucht in der Johnstone Strait. 

2. - 3. Tag: 
Diese Tage nutzen wir voll aus, um die Orcas zu beobachten. Die täglichen Kajaktouren führen uns direkt durch den Hauptlebensraum der Orcas in der Johnstone Strait. 

4. Tag
Gegen Mittag oder am frühen Nachmittag kehren wir zurück nach Campbell River. 

Anforderungen: Diese Tour ist auch für Anfänger geeignet. 
Vor Beginn der Tour erfolgt eine Einweisung. Die Teilnehmer sollten jedoch über eine mittlere Kondition verfügen. Eine Erklärung zur Haftungsfreistellung muss unterzeichnet werden. 

im Preis enthaltene Leistungen 
- Anfahrt von Campbell River zum Basiscamp 
- 4. Tage Kajaktour wie beschrieben, erfahrener Einheimischer Guide 
- Verpflegung beginnend mit dem Mittagessen am 1. Tag und endend mit dem Mittagessen am 4. 
- Übernachtungen im komfortablen 2-Personen-Zelt, 
-Ausrüstung (Schlafsack, Isomatte, Kajak, Paddel, Schwimmweste, Zelt, Geschirr, Taschenlampe, Kissen)  

nicht im Preis enthaltene Leistungen 
- Dinge des persönl. Bedarfs
- 5% Mehrwertsteuer
- Alkohol 

TERMINE 2014 |  4 Tage - 3 Naechte 

Juli 2014          13-16, 16-19, 19-22, 22-25, 25-28, 28-31

August 2014      1-4, 4-7, 7-10, 10-13, 13-16, 16-19, 19-22, 22-25, 25-28, 28-31

September 2014   1-4, 4-7, 7-10 (take down camp) 


PREISE

Preis pro Person ab/bis Campbell River: 
4 Tage/3 Nächte: €uro 736,00+5% Mwst 

Maximalteilnehmerzahl: 5 

Book Your Tour Now